Benefizveranstaltung für Afrika am 30.11.

Am Samstag, 30. November, findet bei Tante Guerilla in der Eisenbahnstraße 27 eine Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins ICS statt. Die „International Collaboration Society e.V.“ (ICS) ist ein saarländischer Verein von Unternehmern, Wissenschaftlern, Skateboardern und Künstlern der nachhaltige Projekte in Afrika und Europa fördert.

© ICS 2019.
„Benefizveranstaltung für Afrika am 30.11.“ weiterlesen

Ein Stolperstein in der Spichererbergstraße

Berta Ebeling wurde 1901 in Saarbrücken geboren und wuchs in der Spichererbergstraße auf. 1941 wurde sie aufgrund ihrer psychischen Erkrankung von den Nationalsozialisten ermordet. Der kleine Stein mit der beschrifteten Messingplatte auf der Oberseite, der Ende August dieses Jahres in der Spichererbergstraße 71 verlegt wurde, erinnert an ihr Schicksal.

„Ein Stolperstein in der Spichererbergstraße“ weiterlesen

Sinnliche Überraschung in der Eisenbahnstraße: Das Café Pikant


Wer regelmäßig durch die Eisenbahnstraße läuft, dem wird schon aufgefallen sein, dass mindestens ein Geschäft, nun ja, aus der Reihe tanzt. Einerseits sitzen da Menschen bei Kaffee und Kuchen, andererseits kann man Dessous kaufen und dann sind da noch die Salsa-Freunde, die sich abends im Takt der Musik wiegen oder Cocktails trinken. Und das alles in demselben Laden?

Michael Heinz hinter dem Tresen des Café Pikant
„Sinnliche Überraschung in der Eisenbahnstraße: Das Café Pikant“ weiterlesen